Christbaumverkauf

Auch 2015 fand der bereits 5. jährliche Christbaumverkauf unserer Wehr statt. Neu war, dass der Verkauf nicht mehr an der Püttner-Halle stattfand, sondern rund um das Bürger- und Feuerwehrhaus in der Schulstraße in Schlammersdorf. Somit sind die Parkmöglichkeiten – auch bei schlechter Witterung – ideal. Wie bereits die Jahre zuvor wurde auch diesmal wieder freihaus […]

135-jähriges Gründungsfest

Die Freiwillige Feuerwehr feierte drei Tage lang ihr 135-jähriges Jubiläum und die Segnung der neu- und umgebauten Räumlichkeiten. Das Wetter meinte es nicht unbedingt gut mit den Schlammersdorfern, aber letztendlich gab es nur zufriedene Gesichter. „Mit dieser Maßnahme haben wir den Grundstock für die nächste Generation unserer aktiven Wehr gelegt, damit sie auf dem neuesten […]

Umbau Feuerwehrhaus 2014/15

In insgesammt 16 Monaten und ca. 6300 freiwilligen Arbeitstunden der Feuerwehrmitglieder, konnte der Umbau unseres Gerätehauses abgeschlossen werden. Die damals beabsichtigte Lücke zwischen Feuerwehrhaus und Garage wurde jetzt durch einen Zwischenbau, in dem sich die Schutzanzüge und eine Umkleide befinden, sowie eine auf dem Flachdach befindende Terrasse, die zum Sitzen im Freien einlädt, geschlossen. Außerdem […]

Kinderferienprogramm 2015

Nachdem unser Ferienprogramm die letzten Jahre immer wegen Schlechtwetter abgesagt werden musste, hatten die Kinder 2015 dafür umso mehr Spaß mit unserer Wasserrutsche und das Ferienprogramm wurde den ganzen Tag schwer genutzt, auch manch älterer hat sich hinreissen lassen das Ganze mal zu versuchen! Leider wurden aber nur wenige Fotos gemacht 🙁

Johannisfeuer 2015

Wie alle Jahre fand auch 2015 wieder ein Johannesfeuer statt, beim 2-jährigen Wechsel mit der Dorfgemeinschaft Ernstfeld, war diesmal wieder die FFW dran! Trotz schlechten Wetter liesen wir uns nicht unterkriegen und auch die Gäste hatten im Zelt ihren Spaß und feierten ausgiebig.

Tag der offenen Gartentür 2012

Volksfestartige Züge nahm der “Tag der offenen Gartentür” in Schlammersdorf an. Nicht weniger als sieben verschiedene Anlagen waren zu sehen. Tausende von Naturfreunden wollten sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen und stürmten den kleinen Ort. Die Besucher konnten viele Anregungen für das eigene kleine Paradies mitnehmen, auch wenn manche Gärten noch jung wirkten. Zudem war […]